Ostbayern in 100 Sekunden vom 26. Januar

Der suspendierte Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs soll mehrere seiner Aufsichtsratsposten verlieren. Laut einer Entscheidung des Regensburger Stadtrats sind seine Posten bei den städtischen Tochterunternehmen, R-Tech, Biopark Regensburg, RBD Regensburg Business Development, Regensburg Tourismus GmbH und bei den Stadtwerken Regensburg betroffen. Der Beschluss am Donnerstagabend fiel einstimmig aus. Wolbergs‘ Aufgaben soll Bürgermeisterin Gertrud Malz-Schwarzfischer übernehmen.

Das Smartphone ist zu unserem täglichen Begleiter geworden und wird sowohl in der Arbeit als auch im Privatleben immer wichtiger.  Das Smartphone kann sehr nützlich sein, aber auch zum Stressfaktor werden.  Am 30. Januar gibt es zum Thema in Regensburg ein Mediengespräch- einer der Experten vor Ort wird Dr. Volker Busch sein. Er hat uns schon zuvor nützliche Tipps verraten, wie zum Beispiel Eltern mit dem das Smartphoneverhalten ihrer Kinder etwas steuern können.

 

Anlässlich des 5. Jahrestages der Weihung von Bischof Rudolf Voderholzer wurde am Sonntag eine Pontifikalvesper im Regensburger Dom gefeiert.

Am 26. Januar vor genau fünf Jahren war der bewegende Moment, als der damalige Theologieprofessor Voderholzer von Kardinal Reinhard Marx zum Bischof geweiht wurde. In unserem TVA Journal zeigen wir Ihnen heute ab 18:00 Uhr mehr zu Bischof Voderholzers Weihejubiläum mit einem kleinen Rückblick auf seine bisherige Zeit in Regensburg.