Ostbayern in 100 Sekunden vom 20. Juli

Die Krones AG hat ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2017 vorgestellt: Insgesamt stiegen Umsatz und Auftragseingang um 13,8 beziehungsweise 11 Prozent. Der Umsatz verbesserte sich damit im Vergleich zum Vorjahr auf 1,77 Milliarden Euro.

Der führende Hersteller in der Verpackungs- und Abfülltechnik mit Sitz in Neutraubling bestätigt die Prognose für das Gesamtjahr 2017. Während der Auftragseingang in China rückläufig war, stiegen die Bestellungen in Westeuropa und in Lateinamerika.

 

Seit 1997 wird das Asklepios Klinikum in Bad Abbach saniert. Jetzt startet der fünfte Bauabschnitt. Dieser konzentriert sich auf einen Neubau des Bettenbereichs der Orthopädie und der Rheumatologie. Insgesamt 20 Millionen Euro werden der Freistaat Bayern und die Klinikgruppe Asklepios in den nächsten Jahren in den Ausbau der Klinik investieren. Mit der Fertigstellung des Gebäudes 2019 ist die Gesamtsanierung abgeschlossen.

 

Am Gillamoos-Montag wird in Abensberg traditionell die Gillamoos Dirndlkönigin gewählt. Auch in diesem Jahr kämpfen wieder 6 junge Damen um den Titel. Gestern Abend haben sich die Kandidatinnen zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert und gleichzeitig ihre Startnummern für den Wahlabend gezogen. Am 4. September werden sie sich im Hofbräuzelt zur Wahl stellen und in Interview- und Spielrunden versuchen, das Publikum von sich zu überzeugen.