Ostbayern in 100 Sekunden vom 10. November

Bei einer Gedenkveranstaltung in Regensburg haben Vertreter der Stadt, der jüdischen Gemeinde und viele weitere Teilnehmer an die Opfer des Nazi-Regimes erinnert. Im Gedenken an die Reichspogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 haben die Teilnehmer gestern gemeinsam ein Band aus vielen kleinen Teilen geknüpft. Unter dem Motto „Sieben Flammen gegen das Vergessen“ hatten sich die Teilnehmer des Gedenkabends nahe der jüdischen Gemeinde Regensburg getroffen. Dort entsteht derzeit ein neues jüdisches Zentrum mit Gebetshaus.

 

Der „König von Giesing“ wird heute  75 Jahre alt. Karsten Wettberg ist der erfolgreichste Amateurtrainer der Bundesrepublik Deutschland. Seinen heutigen Geburtstag wird er mit etwa 100 Freunden und früheren Weggefährten begehen. Sowohl den TSV 1860 München als auch den SSV Jahn Regensburg führte er einst vom Amateurfußball in den Profifußball zurück. Wir sagen alles Gute und haben uns anlässlich seines Geburtstages mit Karsten Wettberg getroffen. Mehr dazu sehen Sie heute ab 18 Uhr im TVA Journal.
 

Seit April fehlt in der Gemeinde Mariaposching im Landkreis Straubing-Bogen die Donaufähre. Das alte Gerät ist damals im Fluss versunken, seitdem sucht man nach einem Ersatz. Endgültig ist dieser noch nicht gefunden, doch nach Medienberichten soll bereits ab 2017 eine Motorfähre zwischen Stephansposching und Mariaposching fahren. Diese stellt jedoch nur eine Übergangslösung dar. Wie das Straubinger Tagblatt meldet soll am Ende eine sogenannte Gierseilfähre die Donauquerung erleichtern.