TVA

Ostbayern in 100 Sekunden vom 09. Januar

Das Bistum Regensburg hat ein neues Projekt zur Aufarbeitung von Körperverletzungen ins Leben gerufen. Es geht um Taten, die strafrechtlich nicht mehr verfolgt werden- weil sie verjährt sind, oder die Täter bereits gestorben sind. Das Projekt ist aus den Erfahrungen mit der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen entstanden. Menschen, die als Minderjährige Opfer massiver Körperverletzungen im kirchlichen Bereich geworden sind, soll auch mit Anerkennungszahlungen geholfen werden. Dafür hat das Bistum eine Anlaufstelle für Opfer eingerichtet. Informationen und ein Antragsformular gibt es auf der Internetseite des Bistums.
 

Der EV Regensburg hat das Oberpfalzderby gegen Weiden mit 2:3 verloren. Am Freitag in Weiden gab es noch einen 6:2 Erfolg. Zwei Tage später war von der überzeugenden Leistung in Weiden wenig zu sehen. Die Regensburger bissen sich immer wieder an Weidens Schlussmann Fabian Hönkhaus die Zähne aus. Die Chancen waren da, aber die Scheibe wollte nicht mehr zum Ausgleich in die Maschen. Beide Tore für den EVR erzielte Peter Flache. Heute Abend ist EVR-Kapitän Billy Trew bei uns im Kneitinger Sportstudio zu Gast.

Schon seit Jahren beeindruckt eine Familie aus dem Landkreis Regensburg im Januar mit riesigen Schnee-Skulpturen. Dabei sind unter anderem schon Figuren aus Star Wars und Herr der Ringe herausgekommen. Dieses Jahr haben sich die Kammermeiers aus Wenzenbach aber eine reale Person herausgepickt. Donald Trump steht als eisige Erscheinung im Garten der Familie. Auch die Kontroverse um den künftigen US-Präsidenten haben die Kammermeiers dargestellt.
Mehr zur Figur sehen Sie heute um 18:00 Uhr im TVA Journal

Weitere Beiträge

Straubing: Nächster Schritt zum Hochschulstandort 00:59 Heute ist in der Straubinger Uferstraße der Startschuss für den Bau eines neuen Labor- und Hörsaalgebäudes gefallen. 40 Millionen Euro werden dort investiert für den TUM-Campus Straubing Tödlicher Unfall bei Abensberg 01:04 Die Bilanz eines Unfalls auf der A93 bei Abensberg ist fürchterlich: Eine junge Frau ist gestorben, ein Mann wurde schwer, neun weitere Personen leicht verletzt. Ein Mann galt sogar kurzzeitig als vermisst. Noch ist unklar, wie genau es zu dem schweren Unfall kommen konnte. Regensburg: Spendenermittlungen dauern an 00:38 Unbestätigten Informationen zufolge stehen die Ermittlungen im Fall Wolbergs kurz vor dem Abschluss. Der Regensburger Oberstaatsanwalt Theo Ziegler sagte uns heute aber, er erwarte den Abschluss der Ermittlungen im Fall Wolbergs erst im Juli oder August. Auch gegen den Regensburger Ex-OB Hans Schaidinger wird ermittelt, hier wird die Staatsanwaltschaft aber wohl noch etwas länger brauchen, als in den Fällen der drei Personen, die bereits in Untersuchungshaft waren. Auch die Bayern-SPD hat sich bei ihrem Parteitag mit dem Thema beschäftigt. Schatzmeister Thomas Goger sagte dort laut Medienberichten, dass die Bayern-SPD mögliche Strafen nicht zahlen will. Das sei die Sache der betroffenen Gliederung, also des Regensburg SPD-Ortsverbands Stadtsüden. Relegations-Hinspiel in Regensburg ausverkauft 01:02 Das erste Relegationsspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den TSV 1860 München ist bereits heute restlos ausverkauft. Jahn-Fans optimistisch im Kampf um den Aufstieg 01:33 Die Fans des SSV Jahn Regensburg sind optimistisch im Kampf um die 2. Bundesliga. Wir haben uns während des Vorverkaufes umgehört. Legionäre verlieren zwei Spiele gegen Mannheim 01:31 Die Buchbinder Legionäre Regensburg verlieren am Wochenende 2 Spiele gegen die Mannheim Tornados. Gleichzeitig fallen sie jetzt im Kampf um die Playoff-Plätze zurück. Blitzlicht: Swing & Soul(kitchen) 05:23 Heute schärfen wir Ihre 5 Sinne – Petra Stikel serviert Ihnen heute eine ordentliche Portion Soulkitchen made by Christoph Hauser`s Kochlust gekrönt von Swing und Jazz made by Theater Regensburg mit der Freilicht-Produktion Sisters of Swing! Das Wetter und die Aussichten für den 23. Mai 01:05 Das Wetter und die Aussichten für den 23. Mai: So wird das Wetter im Freistaat und in unserer Region Ostbayern! Markplatz Studio: Frischer Kaffee aus dem Hause Rehorik 10:21 Ob am Morgen zum wach werden oder der Energiekick am Nachmittag: Für viele gehört die Tasse Kaffee zum festen Tagesablauf. Heiko Rehorik hat uns im Studio besucht und mit einem frisch gebrühten Kaffee den Tag versüßt. Marktplatz Studio: Deine Werkstatt rund ums Auto 10:22 Bei "Deine Werkstatt" in Regensburg erwarten die Kunden eine individuelle Beratug und Transparenz. Für Vinz Gottschewski und Gordon Bittner stehen die Wünsche ihrer Kunden immer an erster Stelle. Ostbayern in 100 Sekunden vom 22. Mai 01:48 Auf der A93 bei Abensberg ist in der Nacht auf Sonntag eine Frau ums Leben gekommen. Zehn Personen wurden teils schwer verletzt. Gegen ein Uhr fuhr ein Auto aus noch unbekannten Gründen gegen die Mittelleitplanke und blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Drei nachfolgende Autos konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die 20-jährige Beifahrerin des querliegenden Autos starb noch an der Unfallstelle, der Fahrer musste mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Mehr zum Thema sehen Sie heute ab 18 Uhr im TVA Journal.   Der SSV Jahn Regensburg trifft in der Relegation auf den TSV 1860 München. Durch den 1:0-Erfolg in Münster steht der Jahn in der Relegation und trifft ab dem kommenden Freitag auf den TSV 1860 München. Die Löwen haben ihr letztes Ligaspiel mit 1:2 verloren. Damit kommt es jetzt in Regensburg zum bayerischen Aufstiegs-Krimi. Das Hinspiel findet am Freitag ab 18:00 Uhr in der Continental Arena statt, im Rückspiel wird es in der Münchner Allianz Arena am folgenden Dienstagabend, ebenfalls ab 18:00 Uhr, ernst. In Regensburg wurden bereits viele Tickets verkauft. Auch auf Ebay wird derzeit versucht, die Preise hochzutreiben. Laut SSV Jahn bringt das aber nichts, denn die Karten sind personalisiert.   Die Aktion war ein Erfolg: In Riedenburg haben sich am Wochenende 788 Menschen für die an Leukämie erkrankte Sophie typisieren lassen. Viele Landkreisbewohner sind am Samstagnachmittag in die Drei-Burgen-Halle gekommen, um der 10-Jährigen mit einer möglichen Knochenmarkspende helfen zu können. Um die Kosten der Typisierungsaktion zu decken wurden außerdem Spenden gesammelt. So sind am Ende fast 15.000 Euro zusammengekommen. Autohaus Schindlbeck bei Regensburg mobil 01:24 Das Autohaus Schindlbeck uns sein Auftritt bei Regensburg mobil