Ostbayern in 100 Sekunden vom 06. April

Heute beginnen im Bereich des Wasser- und Schifffahrtsamts Regensburg die Arbeiten an mehreren Schleusen. Noch bis Ende April sollen an den Schleusen Bad Abbach, Regensburg, Geisling und Straubing Prüfungen und Arbeiten erfolgen- Zwischen Straubing und Bad Abbach können keine Schiffe mehr fahren. Nur in Geisling muss die Schleuse für die Bauwerksprüfung trockengelegt werden. Dort werden zum Beispiel die großen Tore des Bauwerks auf Schäden überprüft.
Der EV Regensburg hat es gestern noch einmal spannend gemacht! In einer hart umkämpften Partie gegen Bayreuth setzten sich die Regensburger am Ende mit 6:5 nach Verlängerung durch. Die Partie war an Dramatik kaum mehr zu überbieten. Am Freitag geht es für den EVR weiter nach Bayreuth: In der Best-of-Five Serie steht es jetzt nur noch 2:1 für die Tigers aus der Festspielstadt.

 

Fast vier Jahre nach dem Beginn der Planungsphase wurde gestern der Neubau der beruflichen Oberschule in Regensburg der Öffentlichkeit präsentiert. Bisher waren die Schüler der Fachoberschule und der Berufsoberschule in Regensburg auf verschiedene Gebäude verteilt, teilweise fand der Unterricht sogar in Containern statt. Jetzt wurde ein Gebäude geschaffen, in dem 1400 Schüler verteilt 35 Klassen unterrichtet werden können.