Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Ostbayern in 100 Sekunden

Bauarbeiten neues Jahnstadion

Heute starten die ersten Arbeiten zum neuen Jahn- Stadion an der Franz-Josef-Strauß Allee im Regensburger Süden. Zunächst wird das Baufeld freigemacht. Dabei werden einzelne Bäume an der A3 gefällt. Zudem laufen archäologische Sondierungsmaßnahmen an. Bis zur Grundsteinlegung für das neue Stadion wird aber noch Zeit vergehen. Die Planungsphase wird wesentlich länger dauern als die Bauphase, so Regensburgs Oberbürgermeister Schaidinger.

Semesterbeginn an der Hochschule

Heute beginnt das Wintersemester für die über 8 000 Studenten an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Regensburg. Zum Semesterstart hat der Präsident der Hochschule Regensburg, Professor Wolfgang Baier, heute die Erstsemesterstudenten begrüßt. Er hieß die neuen Studenten herzlich willkommen und betonte die Besonderheiten der Hochschule: Hier würde

wissenschaftliches Fachwissen praxisnah und anwendungsorientiert vermittelt.

10 000 Spende Reinhausen

Die Aktion Sonnenschein, der Förderverein des Kinderzentrums St. Martin, hat am Freitag seinen 30. Geburtstag gefeiert. Der Förderverein bekam dabei ein besonderes Geschenk: Die Maschinenfabrik Reinhausen spendete 10 000 Euro. Die Aktion Sonnenschein unterstützt schon seit 30 Jahren das Kinderzentrum St. Martin. Im Kinderzentrum werden Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, Entwicklungsstörungen und Störungen des Nervensystems behandelt.

Niederlage EVR

Der EVR ist mit einer Niederlage gegen die Mannschaft aus Selb in die Eishockey-Oberliga gestartet. Vor über 2000 Zuschauern in der Donau-Arena verlor der EV Regensburg mit 1:3 gegen den Dauerrivalen aus Selb. Das Selber Team hatte eine Matchstrafe von EVR Verteidiger Andreas Pielmeier zu zwei Toren genutzt.