Der Regensburger Hafen wird erweitert

Von der Straße her kennt man sie, wenn sie auf speziellen LKW unterwegs sind, oder aus Filmen über den Hamburger Hafen. Seecontainer aus Stahl, riesengroß und ausgelegt für tonnenschwere Fracht. Und diese Container spielen im internationalen Transportwesen eine immer größere Rolle. Diesen Trend spürt seit Jahren auch der Regensburger bayernhafen an der Donau. Immer mehr Waren werden darin transportiert. Deswegen wird das bestehende Containerterminal in Regensburg jetzt ausgebaut und modernisiert.