Mariaort: Stromausfall nach Brand in Trafohaus

Nach einem Stromausfall am Dienstag gegen 23:15 Uhr in den Bereichen Mariaort, Kneiting und im westlichen Stadtrand von Regensburg konnte nach veranlasster Ursachenforschung durch den zuständigen Stromanbieter ein Schwelbrand in einem Trafohaus festgestellt werden. Ein Einsatz der Feuerwehren Mariaort, Kneiting, Pettendorf und Laaber war zur Bekämpfung des Brandes in der Naabstraße in Mariaort notwendig. Die Ursache dürfte vermutlich in einem technischen Defekt liegen, die exakte Schadenshöhe konnte bislang nicht beziffert werden. Nach ersten Schätzungen ist die Höhe des Brandschadens wohl im mittleren fünfstelligen Bereich anzusiedeln.

PM/MF