Mainburg: Unbekannte zapfen Diesel aus LKW ab – Polizei sucht Zeugen

Ein Fahrzeug muss man tanken – allerdings nicht so wie dieser Fall aus Biburg. Da haben sich Unbekannte am vollen Tank eines LKW zu schaffen gemacht und den Tank abgezapft. Die Polizeiinspektion Mainburg sucht jetzt nach dem oder den Tätern.

Hier die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mainburg:

In der Nacht des 19.03.2021 von 03.00 Uhr bis 08.00 Uhr kam es am Parkplatz der B16, Allersdorfer Kircherl, zu einen Dieseldiebstahl aus einem Lkw. Der Fahrer stellte seinen LKW auf dem Parkplatz ab, um seiner Ruhezeit nachzukommen. Während er in der Fahrerkabine schlief, öffnete der oder die Täter gewaltsam den verschlossenen Tankdeckel. Anschließend wurden ca. 600l Diesel aus dem Fahrzeug abgezapft. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 820€.

Wer verdächtige Wahrnehmungen im o.g. Zeitraum gemacht hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten sich mit der PI Mainburg unter 08751/86330 in Verbindung zu setzten.