Tödlicher Unfall auf der B20 im Landkreis Straubing-Bogen

Tödlich ging heute am späten Vormittag ein weiterer Unfall  aus. Ein PKW-Fahrer stieß auf der B20 im Landkreis Straubing-Bogen frontal mit einem LKW zusammen und starb noch an der Unfallstelle. Der LKW war von seiner Fahrbahn abgekommen.

Bereits gestern verunglückte ein Motorradfahrer auf der B16 bei Saal an der Donau tödlich. Ein PKW hatte den Biker übersehen und rammte ihn beim Linksabbiegen. Die B16 war fast vier Stunden lang gesperrt.

 

 

22.07.2013/CB