Kurios: Mann wird in Bauhof eingesperrt

Am gestrigen Freitag (26.06.) fuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem PKW außerhalb der Öffnungszeiten auf das Bauhofgelände in Langquaid. Dort wollte er seinen Müll abladen. In dieser Zeit hat ein Mitarbeiter des Bauhofs das Gelände verlassen und das Tor versperrt. Nach circa einer Stunde konnte der „Gefangene wieder befreit werden.
PM/LS