Krones stellt Halbjahresbilanz vor

Der Neutraublinger Getränkeabfüllanlagen-Hersteller Krones hat dank einer hohen Nachfrage in den Schwellenländern auch im zweiten Quartal zugelegt. Der Überschuss kletterte im Vergleich zum 2. Quartal 2013 um 13,2 Prozent auf 32,5 Millionen Euro. Das teilte das MDax-Unternehmen heute mit. Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um 4,2 Prozent auf 732,5 Millionen Euro. Die Erwartungen der Analysten konnte Krones damit noch etwas übertreffen. Das Unternehmen äußerte sich vorsichtig optimistisch, die Ziele bei Umsatz und Profitabilität für das Gesamtjahr zu erreichen.

 

CB