Krankenhaus St. Josef: Neue Notaufnahme

Das Caritas Krankenhaus St. Josef in Regensburg bekommt eine neue Notaufnahme. Gestern haben Verantwortliche nach dem Segen von Domprobst Wilhelm Gegenfurtner gemeinsam den Grundstein gelegt. Rund 17 Millionen Euro wird der Neubau kosten, im November soll die Notaufnahme in Betrieb gehen. Dann könnten dort mit 60.000 Patienten pro Jahr doppelt so viele wie bisher behandelt werden.

CB