Kelheim: Vandalen beschädigen Toiletten

In der Zeit von Montagabend bis Dienstagfrüh haben Unbekannte die Toilettenanlage am Parkplatz Aumühle verwüstet.

Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Am meisten verärgert aber, dass die Toilettenanlage nun nicht mehr nutzbar ist.

Die Kosten tragen leider die Bürger.

Die Stadt Kelheim hat Strafanzeige gestellt und hofft, dass die Vandalen gefasst werden.

© Schabmüller

Pressemitteilung Stadt Kelheim