Kelheim: Gefährliche Körperverletzung – Zeugen gesucht

Am Sonntagabend, 15.11.20, wurde bei einem Streit zwischen zwei Männern ein 39-Jähriger leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen.

Gegen 18:45 Uhr, kam es in einer Wohnung in Kelheim in der Johann-Mayr-Straße zu einem Streit zwischen einem 39-jährigen Deutschen und einem 31-jährigen Syrer. Die beiden hatten sich zuvor in der Wohnung getroffen. Der Streit verlagerte sich dann nach draußen auf die Straße – dort soll der 31-Jährige den 39-Jährigen angegriffen haben.

Laut Polizeibericht sollen auch noch zwei weitere Männer zur Tatzeit vor Ort gewesen sein. Noch ist unklar, ob diese bei der Tat beteiligt waren.

Der 39-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in die Goldbergklinik nach Kelheim gerbracht.

Die Polizeiinspektion Kelheim ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09441/5042-0.

 

PI Kelheim / MB