Kelheim: 12-Jähriger mit Waffe löst Großeinsatz aus

In Kelheim hat am Mittwochnachmittag ein 12-Jähriger einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Junge war mit einer Pistole unterwegs. Später stellte sich heraus, dass es eine Softair Pistole war.  

Am Mittwochnachmittag, 20.01.21 wurde die Polizei in Kelheim informiert, dass vier Personen in der Innenstadt unterwegs seien, wovon einer eine Pistole habe.

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften machte sich die Polizei auf dem Weg in die Innenstadt. Dort konnten die Beamten die vier Jugendlichen aufhalten. Ein 12-Jähriger hatte eine täuschend echt aussehende Softair Pistole dabei. Diese wurde sichergestellt.

Der 12-Jährige wurde mit zur Polizeidienststelle genommen und an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Dabei wurde er nochmals über die Gefahr solcher Einsatzsituationen belehrt. Die Erziehungsberechtigen der anderen Jugendlichen wurden ebenfalls über den Vorfall informiert.

 

PI Kelheim/MB