Jahn Regensburg trennt sich von Marketingleiter: Greuel muss gehen

Eine Personalentscheidung beim SSV Jahn Regensburg, die nicht den sportlichen Bereich betrifft: Der Drittligist hat sich am Dienstagabend mit sofortiger Wirkung von seinem Marketingleiter Volker Greuel getrennt.

Als Grund nannte Vorstandsvorsitzender Ulrich Weber gegenüber TVA unterschiedliche Auffassungen in der weiteren Entwicklung in diesem Bereich. Greuel, ehemaliger Fußballprofi bei Eintracht Frankfurt, war seit 2010 beim SSV Jahn als Marketingleiter tätig. Die Nachfolge soll vorerst intern geregelt werden.

FR