Jahn Regensburg: Mit dem RVV kostenlos zu Heimspielen

Eine neue Regelung dürfte für viel Freude bei Fußballfans in und um Regensburg sorgen: In der nächsten Saison bringen Bus und andere öffentliche Verkehrsmittel des Regensburger Verkehrsverbunds Fußballfans kostenlos zur Continental-Arena. Einzige Voraussetzung: eine gültige Eintrittskarte zum jeweiligen Spiel. Grund dafür ist die neue Zusammenarbeit des Jahn mit dem RVV.

Diese Regelung wurde heute auf einer Pressekonferenz in Regensburg vorgestellt und gilt für das komplette RVV-Gebiet: Fans können beispielsweise bis von Amberg oder Abensberg umsonst zur Continental-Arena fahren.

Bei gut besuchten Spielen möchte man sogar Shuttle-Busse vom Hauptbahnhof aus einsetzen. Für die Verantwortlichen ist das ein richtiger Schritt: mit dieser Vereinbarung profitieren alle fußballbegeisterten Menschen aus der Region. Da fehlt dann eigentlich nur noch eines: Viele Heimsiege für den Jahn in der neuen Spielzeit.

LS