Jahn Regensburg beendet Zusammenarbeit mit Hacker-Pschorr

Der SSV Jahn Regensburg wird in der neuen Saison mit einem neuen, regionalen Bierpartner zusammenarbeiten. Diesen Partner will der Verein bei einer Pressekonferenz am Mittwoch (20.04) offiziell präsentieren.

Zum Ende der Saison 2015/16 beendet der Jahn die Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner Hacker-Pschorr. Die Zusammenarbeit mit der Brauerei beschreibt man in einer Pressemitteilung als sehr partnerschaftlich- Der Verein betont auch dass die Gespräche von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt waren.

Pressemitteilung/MF