Jahn gewinnt Testspiel gegen Kickers Offenbach

Der SSV Jahn Regensburg hat gestern endgültig zum letzten Mal im alten Jahnstadion an der Prüfeningerstraße gespielt und mit 1:0 gewonnen. In einer Partie auf Augenhöhe konnte Andreas Geipl in der 79. Minute den Siegtreffer erzielen.

Er hatte sich aus knapp 30 Metern nach einem Jahn-Angriff über den rechten Flügel einfach mal ein Herz gefasst und wurde belohnt. Sein Schuss wurde noch abgefälscht, Offenbachs Keeper Daniel Endres war auf dem falschen Fuß erwischt.

200 Zuschauer wollten das Spiel im alten Jahnstadion sehen, die Zusammenfassung des Spiels gibt’s heute Abend ab 18:00 im TVA Journal.

ER