Jahn besiegt „kleine Löwen“

Der SSV Jahn Regensburg hat sein Testspiel gegen die zweite Mannschaft des TSV 1860 München mit vier zu null gewonnen. Die Tore des SSV Jahn Regensburg machten Testspieler Adli Lachheb, Marco Königs mit gleich zwei Treffern und der Ex-Sechziger Christian Rech.

Der SSV Jahn plagt sich derweil mit verletzungsbedingten Ausfällen, die den Verein arg in die Bredoullie bringen. Noch im Laufe der kommenden Tage will der Verein wohl noch neue Spielertalente für seine Mannschaft verpflichten. Die kleinen Löwen des TSV 1860 haben derzeit gute Chancen auf den Aufstieg in die Dritte Liga in der kommenden Saison.

 

MF