Radsport: Henri Uhlig ist Deutscher Meister bei den Junioren

Henri Uhlig vom RSC Kelheim holte sich am Jahresende noch ein Deutsches Meistertrikot, der 17-jährige Hagelstädter war 2018 schon Deutscher Vizemeister am Berg bei den Junioren.

Am letzten Freitag wurde der letzte Deutsche Meistertitel im Radsport in der Oderlandhalle im Omnium auf der schnellen Holzbahn in Frankfurt/Oder 2018 vergeben. Nach Scratch,Temporennen und Ausscheidungsfahren hatte Henri beim abschließenden entscheidenden Punktefahren am späten Freitagabend alles im Griff und freute sich über sein erstes offizielles Deutsches Meistertrikot.
Viel Zeit zum feiern bleibt nicht, Weihnachten gehts weiter zu seiner Lieblingsdisziplin dem Cyclocross, eine belgische Woche mit Weltcup in Heusden-Zolder steht dann an .