© Alexander Auer

Hemau: Autotransporter umgekippt – Hoher Sachschaden

Am Mittwoch, 05.07.2017, befuhr ein mit acht Autos beladener Transporter die Staatsstraße 2660 (ehemalige Bundesstraße 8) von Hemau kommend in Richtung Neukirchen. Kurz nach 16:00 Uhr geriet der Anhänger aus noch nicht geklärter Ursache mit den rechten Reifen aufs Bankett und kippte auf der abschüssigen Böschung auf die rechte Seite.

Der Anhänger und fünf darauf befindliche Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen dürfte der entstandene Schaden wohl im unteren sechsstelligen Bereich liegen. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge musste die Staatsstraße für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Hemau und Neukirchen waren für Verkehrsmaßnahmen im Einsatz.

© Alexander Auer© Alexander Auer© Alexander Auer

PM/MF