Gymnasium der Regensburger Domspatzen ab Herbst mit neuem Zweig

Das Gymnasium der Regensburger Domspatzen setzt nicht mehr nur auf Musik. Ab dem kommenden Schuljahr wird auch einen naturwissenschaftlich-technologischer Zweig angeboten. Erfolge im Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ haben für Schulleiter Berthold Wahl gezeigt, dass diese Angebotserweiterung gut zu den Domspatzen passt. Der moderne Neubau mache sie nun möglich. 1948 hatte das Kultusministerium den Domspatzen ihr Musikgymnasium genehmigt.