Grüne und Freie Wähler auf Klausur in Ostbayern

Seit heute treffen sich die Freien Wähler zu ihrer Winterklausur in Donaustauf. Noch bis Freitag stehen Themen wie Gesundheitspolitik und Verkehrspolitik auf der Tagesordnung. Eine flächendeckende medizinische Versorgung und eine Straßenfinanzierung ohne die PKW Maut ist ebenfalls ein Augenmerk der Freien Wähler. Ihr Chef Hubert Aiwanger sieht die Partei auf einem guten Weg und hofft, die gute Position der freien Wähler verteidigen und ausbauen zu können.

Auch die Landtagsfraktion der Grünen startet heute in ihre Winterklausur. In Straubing stehen Beratungen zur Politischen Lage auf dem Plan- aber natürlich auch echte grüne Themen wie „Gute Lebensmittel aus der Region“. Gemeinsam mit der Fraktionsvorsitzenden Margarethe Bause werden die Grünen auch über das Thema „starke und souveräne Kommunen in Bayern“ sprechen.

 

MF