Giftköder in Nittenau

In Nittenau sind Tierhasser unterwegs. Seit ungefähr zwei Wochen legen sie immer wieder Giftköder aus. Mehrere Tiere sind bereits qualvoll verendet. Besonders makaber: Die Täter haben einen Giftköder in unmittelbarer Nähe eines Sandkastens platziert. Gefunden hat das Rattengift ein Zweijähriger. Zum Glück ist ihm nichts passiert. Die Polizei ermittelt: Wer dahintersteckt, ist noch unklar.

 

CB