Furth im Wald: Unbekannter überfällt Tankstelle

Gestern Abend (02.03.) gegen 21.05 Uhr hat ein bislang Unbekannter eine Tankstelle in der Eschlkamer Straße in Furth im Wald überfallen. Der Mann war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert. Er forderte unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe vom anwesenden 68-jährigen Inhaber die Herausgabe des Bargeldes. Mit einer Beute im unteren vierstelligen Bereich flüchtete der Unbekannte zu Fuß vom Tatort.

Beschreibung des Täters:

  • 170 cm groß
  • schmächtig
  • dunkle Kleidung

Der Geschädigte blieb unverletzt. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang negativ. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat vor Ort die Ermittlungen übernommen. Sie bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat unter der Rufnummer 0941/506-2888.

pm/LS