Freilaufender Hund tötet mehrere Kaninchen

Am Samstag  meldeten sich gleich mehrere Kaninchenbesitzer bei der Polizei und teilten mit, dass ihre  Kaninchen von einem wildernden Hund angegangen  wurden. Niemand konnte den freilaufenden Hund einfangen. Erst nach einiger Zeit konnte eine hinzugezogene  Polizeistreife den Hund einfangen und dem Besitzer übergeben. Die Personalien des Hundehalters liegen  der Polizei vor.
pm