Fahndung: 16-Jähriger Tim Preißer aus Rötz wieder aufgetaucht

+++ Update von 15:11 Uhr: Der Vermisste Junge ist wieder aufgetaucht! +++

Seit dem Vormittag wird der 16-jährige Tim Preißer aus seiner Schule in Rötz vermisst. Die Polizei sucht den Jugendlichen mit einer Vielzahl von Kräften, unter anderem wurden bereits Diensthunde und ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

Gegen 09:30 Uhr soll der Junge die Schule in Rötz in Richtung Schönthal verlassen haben. Die erste Absuche auf dem Schulgelände und dem direkten Umfeld verlief ohne Ergebnis. Die erweiterte Suche und Kontrolle möglicher Anlaufadressen erbrachte ebenfalls keinen Hinweis auf den Aufenthaltsort des Gesuchten.

Aufgrund diverser Erkrankungen des Tim Preißer möchten die zuständigen Polizeidienststellen den Aufenthaltsort des Vermissten schnellstmöglich ermitteln und bitten um Mithilfe der Bevölkerung:

Gesucht wird Tim Preißer: Er ist 16 Jahre alt und wurde zuletzt gegen 09:30 Uhr bei seiner Schule in Rötz gesehen. Dabei trug der 185 cm große und dukelblonde Junge mit kurzen Haaren  eine helle ausgewaschene Jeans und eine blaue/dunkle Jacke. Tim ist Brillenträger, markant ist ein leichter Rundrücken.

Wer kann Angaben über den Aufenthaltsort des Jungen machen oder hat ihn seit den Morgenstunden des heutigen Donnerstag, 14.03.2019, gesehen. Hinweise nimmt die Polizeistation Waldmünchen unter der Rufnummer 09972/300100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Ein Bild in besserer Qualität liegt der Polizei momentan noch nicht vor. 

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberpfalz