Exhibitionist am Sarchinger Weiher

Donnerstagnachmittag, Frühlingsspaziergang. Nichtsahnend ist eine 33-Jährige am Sarchinger Weiher unterwegs und entdeckt einen Exhibitionisten. Die Polizei sucht Zeugen.

 

Am Donnerstag, 18.04.2019, um 16.45 Uhr, trat am Ostufer des Sarchinger Weihers ein bisher unbekannter Exhibitionist in Erscheinung. Der Exer hatte in Ufernähe seine Hose bis zu den Knien heruntergelassen, blickte in Richtung See und onanierte. Als er bemerkte, dass er dabei von einer 33-jährigen Passantin beobachtet worden war, flüchtete er in Richtung Straße. Kurz darauf hörte die Geschädigte ein Motorgeräusch. Vermutlich war der Exer mit einem Fahrzeug geflüchtet. Der bislang unbekannte Täter war ca. 30 Jahre alt, 1,80 m groß, schlank, hatte dunkelblondes Haar und trug eine dunkle Jeanshose. Täterhinweise werden von der Polizeiinspektion Neutraubling, Tel. 09401-9302-0, entgegen genommen.