EV Regensburg verlängert mit Thomas Gulda

Der EV Regensburg hat den Vertrag mit Verteidiger Thomas Gulda um eine Saison verlängert. Der 27-jährige Deutsch-Tscheche zeichnet sich durch großes Spielverständnis, kompromissloses Zweikampfverhalten und durch einen harten Schlagschuss aus. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Gulda auch regelmäßig in den Special-Teams zum Einsatz kam. In der abgelaufenen Spielzeit verbuchte der Linksschütze 30 Scorerpunkte (Zwei Treffer, 28 Vorlagen) bei insgesamt 49 Einsätzen.

„Für mich war schnell klar, dass ich weiterhin in Regensburg bleiben möchte. Die letzten beiden Spielzeiten gaben mir genug Zeit, mich hier im Umfeld einzuleben und den neuen handelnden Personen, die mir bestens bekannt sind, mein Vertrauen zu schenken. Ich freue mich, gemeinsam mit der neuen Mannschaft alles dafür zu geben, um auch in meiner dritten Saison beim EVR erfolgreich Eishockey zu spielen“, so Tomas Gulda über seine Vertragsverlängerung.

Mit Tomas Gulda stehen bereits offiziell sieben Akteure für den Kader in der Spielzeit 2017/18 unter Vertrag.

 

PM/CS