Bisher gab es eine eigene Plattform für Amateurfußballspiele nur im Internet. Das wird sich ab 9. März ändern. Zusammen mit der Mittelbayerischen Zeitung zeigen wir Ihnen in Zukunft die spannendsten Spiele der Region.

Spätestens seit dem WM-Sieg der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft im letzten Sommer wissen wir: Fußball begeistert die Massen. Aber nicht nur in der Champions League sondern auch in den Regionen Ostbayerns. Deshalb starten wir am 9. März ab 18:45, also gleich nach dem Kneitinger Sportstudio, mit der neuen FuPa-Show.

Was für die ARD am Samstagabend die Sportschau ist, ist für TVA in Zukunft am Montag um 18:45 die FuPa-Show.  

 

Die Fußballplätze der Region locken Woche für Woche tausende von Zuschauern an. Jetzt gibt’s die packendsten Duelle Ostbayerns von der Landesliga abwärts auch im Fernsehen.