Corona: Aktueller Stand zu Infektionsfällen an Kitas und Schulen im Landkreis Regensburg

Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Regensburg von Quarantänemaßnahmen zum Stand heute neu betroffen.

  • Kinderkrippe Nesthäkchen Pettendorf: eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 8. Dezember
  • Clermont-Ferrand-Mittelschule Regensburg: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 9. Dezember
  • Kinderhaus Bonifaz Wimmer Thalmassing: eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 8. Dezember
  • SieKids Stromstrolche Krippe Regensburg: eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 3. Dezember
  • Kinderhaus Xaver-Fuhr-Straße Regensburg: eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 4. Dezember
  • Berufsfachschule für Krankenpflege Caritas Krankenhaus St. Josef: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 4. Dezember
  • BSZ Regensburg Land: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 8. Dezember
  • Waldorfschule Regensburg: eine Fachgruppe sowie drei Grundschulklassen in Quarantäne bis einschließlich 8. bzw. 9. Dezember
  • St. Nikola Grundschule Regensburg: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 8. Dezember
  • Grundschule Prüfening Regensburg: eine Klasse und einige Kinder der Mittagsbetreuung in Quarantäne bis einschließlich 8. Dezember
  • Gymnasium Lappersdorf: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 8. bzw. 11. Dezember, abhängig vom jeweiligen Fachunterricht
  • Berufsschule M.-Runtinger Regensburg: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 10. Dezember
  • Realschule Neutraubling: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 7. Dezember
  • Berufsschule II Regensburg: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 9. Dezember
  • BOS Wirtschaft Regensburg: eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 9. Dezember
  • Kindergarten St. Rafael Regensburg: eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 9. Dezember

Vom Gesundheitsamt Regensburg wurden jeweils alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet.

pm/LS