© pixabay.com

Chammünster: Heckscheibe eingeschlagen – Polizei sucht Zeugen

Da war wohl jemand sehr wütend… Hat jemand Freitagnacht etwas beobachtet?

 

Am Freitag, 8 Juni 2018, zwischen 2 und 9 Uhr, wurde ein Am Iserhof in Chammünster abgestellter Pkw beschädigt. Bei dem in einem Carport abgestellten Pkw, Toyota, wurde die Heckscheibe eingeschlagen. Es entstand ein Schaden von ca. 800 Euro.

Wer in dieser Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich bitte an die PI Cham wenden.

 

Foto: Symbolbild

 

PM/EK