Burgweinting: Schon wieder brannte es

Ist es die Fortsetzung der Brandserie, über die ganz Regensburg spricht? Erneut hat es in der Nacht in Burgweinting gebrannt, diesmal wurde ein Carport in der Xaver-Fuhr-Straße erheblich durch die Flammen beschädigt.

Gegen 0:50 Uhr brach der Brand aus. Mehrere im Carport abgestellte Fahrzeuge, ein VW Bus, ein Motorrad und ein Roller, wurden ein Raub der Flammen. Auch ein Holz- und Reifenlager in unmittelbarer Nähe wurde beschädigt.

Laut einem ersten Polizeibericht ist die Brandursache noch nicht endgültig geklärt, es wird aber wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt. Der Schaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro.

Explizit weißt die Polizei darauf hin, dass ein Zusammenhang mit den seit Juni dieses Jahres auftretenden Brandfällen im Bereich Burgweinting nicht ausgeschlossen werden kann.

Bild: Ratisbona Media

PM/MF