Bayern: SPD fordert Rechtsanspruch für Ganztagsschulen

Die SPD fordert einen bayernweiten Rechtsanspruch auf einen Ganztagsschulplatz. «Entscheidende Fortschritte gibt es nur mit einem Rechtsanspruch», sagte Landtagsfraktionsvize Simone Strohmayr der dpa in München.

Die SPD will deshalb in der kommenden Woche im Bildungsausschuss ein Antragspaket einreichen, welches unter anderem ein Sonderinvestitionsprogramm in Höhe von 25 Millionen Euro für bessere Ganztagsschulen vorsieht. Mit dem Geld sollten Schulgebäude für den Ganztagsbetrieb und moderne pädagogische Arbeitsweisen umgebaut werden. Laut Bertelsmann Stiftung hatten 2014/15 nur knapp 49,2 Prozent der Schulen im Freistaat ein Ganztagsangebot, im Bundesdurchschnitt waren es 59,4 Prozent.

dpa/MF