Autobahn war komplett gesperrt: Brückenteile eingehoben

Am Wochenende sind auf der A3 zwischen Beratzhausen und Nittendorf 16 Brückenträger eingehoben worden. Die Autobahn musste in dieser Zeit komplett gesperrt werden, eine großräumige Umleitung wurde eingerichtet. Die Arbeiten waren nötig, weil die vorherigen Brücken altersbedingt abgerissen werden mussten. In den nächsten Wochen werden noch weitere Arbeiten an den Brücken vorgenommen. Diese sollen den Verkehr aber nicht weiter beeinträchtigen. Die Brücken sollen laut Autobahndirektion Süd bis Mitte November endgültig fertig sein.

LH