© moacirpdsp

Alkoholisierter Mann rammt Gartenzaun

Am Freitag gegen 21.15 Uhr hörten Anwohner in Oberzeitldorn einen lauten Knall. Als sie nach der Ursache suchten, stellten sie fest, dass ein Fahrzeug in einen Gartenzaun gefahren war. Die Anwohner verständigten die Polizei. Die Beamten trafen vor Ort auf einen 46-jährigen Mann aus Kirchroth, der sein Fahrzeug in den Gartenzaun gelenkt hatte. Eine Überprüfung führte zu einer erheblichen Alkoholisierung des Mannes. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Nach einer Blutentnahme konnte der unverletzte Fahrzeugführer wieder in die Freiheit entlassen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

 

ER