Adli Lachheb verstärkt den SSV Jahn Regensburg

Die Regensburger verstärken ihre Abwehr: Der 27-jährige Adli Lachheb war in den vergangenen Wochen schon als Testspieler für den Verein aktiv. Jetzt erhält er einen Vertrag bis 30.6.2015 mit Option auf Verlängerung bei Verbleib in der dritten Liga.

Hier ein Ausschnitt aus der Pressemitteilung des Vereins:

Der SSV Jahn sichert sich im Kampf um den Klassenerhalt die Dienste von Adli Lachheb, der in den vergangenen Wochen im Probetraining war und bei seinen Testspieleinsätzen zu überzeugen wusste. Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball beim SSV Jahn,hofft, dass er dem Jahn auch im Ligabetrieb zusätzliche Stabilität verleihen wird.

„Vor dem Hintergrund der noch längerfristigen Ausfälle von Lukas Sinkiewicz und Sebastian Nachreiner mussten wir für die Innenverteidigung noch einmal nachlegen. Adli Lachheb ist dabei mit seiner Zweikampfhärte, seiner Athletik und seinem unbändigen Willen aus unserer Sicht genau der richtige Mann.“ Lachheb, der 1,94 Meter misst, bringt die Erfahrung von 72 Einsätzen in der 2. Bundesliga, in der er für den MSV Duisburg und Erzgebirge Aue aufgelaufen ist, mit.

MF