© www.orienthelfer.de

Abensberger Flüchtlingshilfe sammelt fast 60.000 Euro

Die Flüchtlingshilfe „Abensberg schaut nicht weg“ hat mittlerweile fast 58.000 Euro zugunsten von Flüchtlingen gesammelt. Unter anderem Flüchtlingen aus Syrien, Jordanien und Libanon kommt das Geld zugute. In Zusammenarbeit mit der Orienthilfe und ihrem Gründer, dem Kabaretisten Christian Springer haben die Helfer Geld gesammelt, der aktuelle Meilenstein wird auch auf einem Themenabend im Abensberger Roxykino am Montag Thema sein. Die fast 58.000 Euro sind seit dem offiziellen Auftakt am 23.Mai 2014 gesammelt worden.

 

MF