TVA

Top Videos

01:53 Der SSV Jahn Regensburg wird den Vertrag mit Trainer Thomas Stratos nicht verlängern. Das hat der Verein in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Stratos habe zwar gute Arbeit geleistet, dennoch habe man sich entschieden, ihm kein neues Vertragsangebot zu unterbreiten. Die Gründe dafür bleiben laut Jahn Regensburg vereinsintern. Thomas Stratos wurde am Dienstagabend bei einem zweieinhalbstündigen Gespräch über die Entscheidung informiert, die Spieler des SSV Jahn Regensburg haben erst heute Morgen davon erfahren. Das Carathotel Wittelsbacher Hof in Kelheim war in den letzten Wochen wegen ausstehender Gehälter in den Schlagzeilen. Mittlerweile sind die meisten dieser Zahlungen erfolgt, TVA hat jedoch mit einigen aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern des Hotels gesprochen- und die attestieren dem Hotel eine schlechte Zahlungsmoral. Seit der Übernahme durch den neuen Eigentümer seien die Zahlungen teilweise über Monate verspätet und nur in bar erfolgt, so eine anonyme Quelle. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Straubing Bogen sind acht Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Bei Aiterhofen war ein 49 Jähriger Autofahrer aus Österreich aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Mehrere Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierten mit den Unfallautos und den Trümmern, die auf der Fahrbahn lagen. Die acht Verletzten wurden in Krankenhäuser nach Straubing und Bogen gebracht, der Sachschaden beträgt ungefähr 32.000 Euro. Seit 19 Jahren gibt es ihn jetzt schon, den Tag des Bieres. In ganz Deutschland erinnern heute am 23. April Brauereien und Gaststättenbesitzer mit unterschiedlichen Aktionen an das Reinheitsgebot und  die vielfältige Bierkultur in Deutschland. Heute sind auch viele Biersommeliers im Einsatz, um das Image des Gerstensafts zu steigern. Weltweit gibt es bereits mehr als 1600 Biersommeliers. 600 kommen aus Deutschland und Österreich.

News

Acht Verletzte bei Verkehrsunfall

© Alois Staudacher
Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Straubing-Bogen sind acht Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Bei Aiterhofen war ein 49 Jähriger Autofahrer aus Österreich aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Mehrere Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierten mit den Unfallautos und den Trümmern, die […]Weiterlesen

Ganze Kleidercontainer entwendet

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von 10.04.2014 bis 17.04.2014 zwei Kleidercontainer, welche in der Posener Straße abgestellt waren. Die Behälter im Wert von 2000 Euro müssen mit einem Lkw abtransportiert worden sein. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, melden sich bitte bei der PI Regensburg Nord unter der Nummer 0941/506-2221.   […]Weiterlesen

SSV Jahn verlängert nicht mit Cheftrainer Stratos

Thomas Stratos hatte am 13. Juni 2013 das Traineramt beim SSV Jahn Regensburg übernommen und einen  Einjahresvertrag unterschrieben. Dieser Vertrag wird zum Saisonende nicht verlängert.   „Thomas Stratos hat beim Jahn sehr ordentliche Arbeit geleistet. Er hat die vorgegebene Spielphilosophie gut an die Mannschaft vermittelt und wird voraussichtlich auch das vorgegebene Saisonziel erreichen. Dafür gebührt ihm ein […]Weiterlesen

Neunter Brand in der Greflingerstraße

In der Greflingerstraße in Regensburg hat es heute Nacht erneut gebrannt. Dieses Mal ging ein Fahrrad im Flammen auf. Bereits zum neunten Mal seit Anfang des Jahres wurden vorsätzlich Brände in einem Mehrfamilienhaus gelegt. Kurz nach Mitternacht schlug ein Rauchmelder, den ein Bewohner des Anwesens in seiner Wohnung installiert hatte, an. Er bemerkte Rauchschwaden, die […]Weiterlesen

Fahrradklau fast verdoppelt

„Fahrraddiebstähle haben immer Saison“ schreibt das Polizeipräsidium Oberpfalz in einer Pressemitteilung und rät zu Sicherheitsmaßnahmen am Rad. In Regensburg stieg im vergangenen Jahr die Zahl der Fahrraddiebstähle deutlich. Fast verdoppelt hat sich die Zahl der Fälle 2013. Insgesamt wurden stolze 56 % aller gestohlenen Drahtesel der Oberpfalz in Regensurg geklaut. Das sind ganze 1180 Räder. […]Weiterlesen