Zweiter bestätigter Corona-Fall im Landkreis Straubing-Bogen

Im Landkreis Straubing-Bogen gibt es einen zweiten bestätigten Corona-Fall.

Wie das Gesundheitsamt am Freitagnachmittag mitteilte, liegt bei einer 23-jährigen Frau aus dem Landkreis eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) vor, die betroffene Person ist somit an COVID-19 erkrankt.

Die Frau befindet sich mit leichten Krankheitssymptomen zu Hause in häuslicher Quarantäne, ihr Gesundheitszustand ist gut.

Es bestanden keine Verbindungen zu Kindern oder Schulen, Kontaktpersonen wurden und werden ermittelt.

 

Pressemitteilung Landkreis Straubing-Bogen