Wolf im Nationalpark Bayerischer Wald

Erneut ist in Bayern ein Wolf nachgewiesen worden. Eine automatische Kamera zur Wildtierbeobachtung habe das Tier am 28. Januar im Nationalpark Bayerischer Wald (Landkreis Regen) fotografiert, teilte das Landesamt für Umwelt (LfU) am Donnerstag mit. Aus dem Foto gehe eindeutig hervor, dass es sich nicht um einen Hund, sondern um einen Wolf handelt. Dies bewiesen Färbung und Proportionen des fotografierten Tieres.

Foto: Symbolbild

dpa