Wohnungseinbruch in Wiesent – Zeugen gesucht!

Nach einem erneuten Wohnungseinbruch sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Mitteilung der Polizei:

Wie bereits berichtet, kam es im Zeitraum Mittwoch, 04.12.2019, 12:30 – 18:17 Uhr, sowohl im Lindenweg, als auch in der Ettersdorfer Straße jeweils zu einem Einbruch in ein Wohnhaus bzw. eine Wohnung. Nun wurde der Polizei in Wörth a. d. Donau ein dritter Fall gemeldet, der damit im Zusammenhang stehen könnte. Zwischen Mittwochfrüh und Freitagabend drang mindestens ein unbekannter Einbrecher gewaltsam in ein Wohnanwesen in der Schulsiedlung ein. Über ein Fenster bzw. die Terrassentür verschaffte sich der dreiste Dieb Zugang zu den Wohnräumen. Nach erster Inaugenscheinnahme zog der Einbrecher ohne Beute wieder ab, verursachte jedoch erheblichen Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Die Polizeiinspektion Wörth a. d. Donau hat auch in diesem Fall die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge an den jeweiligen Tatorten bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 09482/9411-0 zu melden. Auch Mitteilungen die Ihnen vielleicht nicht wichtig erscheinen, könnten der Polizei bei der Aufklärung der Einbrüche helfen.