© Symbolfoto

Wildunfall auf Autobahn

Am 30.10.16 gegen 02.40 Uhr befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die BAB A 93 Regensburg-Holledau in Richtung Holledau. Zwischen den Anschlussstellen Abensberg und Siegenburg lief ihm plötzlich ein Wildschwein vor das Fahrzeug und kollidierte mit dieser. Am Pkw entstand durch den Unfall ein Schaden von ca. 5000 Euro. Durch den Anprall wurde das Wildschein getötet. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

 

PM/LH