Wiedergutmachung geglückt: Der EVR gewinnt in Sonthofen

Mit einem 6:3-Erfolg in Sonthofen hat der EV Regensburg erfolgreich Wiedergutmachung betrieben. Nach der blamablen Niederlage am Freitag gegen Schönheide trafen im Allgäu Yannick Drews, Vitali Stähle, Benedikt Böhm, Peter Flache (2) und Billy Trew. Der ERC Sonthofen konnte zwar zunächst gleich zweimal einen Rückstand aufholen, am Ende hat sich der EVR aber so gut präsentiert, dass er diesmal nichts anbrennen ließ. Kurios war dabei, dass EVR-Coach Doug Irwin seine erste Sturmreihe (Wong/Gajovsky/Stähle) zwischenzeitlich über zehn Minuten auf der Bank schmoren ließ.

Doug Irwin ist am Montag zu Gast im Kneitinger Sportstudio, das Sie ab 18:30 Uhr stündlich bei uns im Programm sehen.

 

LH