Weltenburg: Adventskonzert in der Klosterkirche am ersten Dezember

Am Freitag den ersten Dezember findet in der Weltenburger Klosterkirche wieder das traditionelle Adventskonzert statt. Wie jedes Jahr ist es am Freitag vor dem ersten Advent soweit. Ab 19:00 Uhr wird es in der Klosterkirche besonders festlich und feierlich. Noch gibt es für das Konzert Karten!

Kommt, lasst uns gehen nach Bethlehem!

… so sagten vor 2000 Jahren die Hirten im Lukasevangelium zueinander.

Diese Aufforderung gilt auch als Motto des „Altbayerischen Adventsingens“ in der Klosterkirche zu Weltenburg. Mit adventlichen Liedern und traditioneller Volksmusik spannen renommierte Sing- und Spielleute aus Nieder- und Oberbayern einen zeitlichen Bogen von der Zeit der Erwartung bis zur „geweihten Nacht“. So wird die Weihnachtsgeschichte volksmusikalisch „hörbar“.

 

Es singen und spielen:

  • Messnerschläger Sängerinnen, Wegscheid
  • Koferer Sänger, Dingolfing und Landshut
  • Vilsleitnmusi, Rottal
  • Niederalteicher Klarinetten Trio
  • Rathberg Geignmusi, München
  • Der Sprecher ist Hans Riederer aus Eichendorf/Landau

 

Kartenvorverkauf

  • im Büro der Klosterschenke vormittags von 8.00 bis 12.00 Uhr unter Telefon 09441/675 70
  • oder an der Abendkasse ab 18.00 Uhr
  • Kartenpreise: 18 € /ermäßigt 10 € (Schüler, Studenten)

Nach dem Konzert ist die Klosterschenke geöffnet. Jeder Konzertbesucher wird mit einem Krügerl Bier begrüßt. Die Musiker werden dort noch einiges zum Besten geben.

Wenn jemand in Weltenburg bleiben möchte, so ist eine Übernachtung im Gästehaus möglich. Anfrage unter E-Mail: Gaestehaus@Kloster-Weltenburg.de

 

Pressemitteilung/MF