Weiding: Polizeieinsatz wegen Randalierer

Heute kam es in Dalking gegen 14:30 Uhr zu einem größeren Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Hintergrund war eine Meldung an die Polizei, dass eine männliche Person in einem Einfamilienhaus randaliere und im Besitz einer Schusswaffe sei. Es begaben sich daher eine Vielzahl an Polizei- und Rettungskräften an das Anwesen und sperrten dieses großräumig ab. Gegen 15:15 Uhr konnte die Person widerstandslos festgenommen werden. Eine Luftpistole wurde bei der Person sichergestellt. Es kam zu keinerlei Verletzungen bei der Person und den Einsatzkräften. Die Polizei ordnete die sofortige Unterbringung der Person in einer Fachklinik an, da diese sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand.

 

Polizeiinspektion Cham