Waldmünchen: Einbruch in Bäckerei – Zeugen gesucht

In der Nacht auf Mittwoch, ist ein bislang unbekannter Täter in eine Bäckerei in Waldmünchen eingebrochen. Der Bäckermeister hat den Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. 

Am Mittwoch den 16.12.2020 gegen 01:30 Uhr verschaffte sich eine unbekannte männliche Person über die Schiebetür einer Bäckerei in der Schulstraße in Waldmünchen gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum.  Beim Versuch die Kasse in der Bäckerei zu öffnen wurde der Täter vom Bäckermeister gestellt und unverrichteter Dinge in die Flucht geschlagen.

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung verlief ergebnislos.

Der ca. 180 cm große, schlanke Mann war dunkel bekleidet und trug eine auffällige dicke dunkle Wollmütze. Seiner Aussprache zufolge war er von osteuropäischer Abstammung.

 

Zur Ergreifung des Täters bittet die Polizeistation Waldmünchen um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter 09972/300100.

 

Polizei Waldmünchen/MB