Waldbrandgefahr in Ostbayern

In Niederbayern und der Oberpfalz herrscht hohe Waldbrandgefahr. Aufgrund der anhaltend heißen Temperaturen sind die Wälder besonders gefährdet. Heute und morgen steigen daher wieder ausgebildete Luftbeobachter mit ihren Maschinen auf und starten Kontrollflüge.

 

Weiter gilt die dringende Bitte an Waldbesucher, nicht mit Feuer zu hantieren und keine Glasflaschen liegen zu lassen.

 

 

 

02.08.2013/CB